Carl Fr. Scheer GmbH & Co KG Käsegroßhandel
Tel: 07852 / 420
Fax: 07852 / 42262
Letzte Aktualisierung
25.05.2016
Gorgonzola aus Italien
Gorgonzola, eine Käsespezialität von Mauri aus Italien Tausendjährige Käsetradition frisch auf den Tisch
Bereits im 10. Jahrhundert wird im "Val Taleggio" der gleichnamige Taleggio Käse hergestellt. Emilio Mauri legte bereits 1920 im benachbarten Gebiet "Val Sassina" den Grundstein für seine Käseproduktion. Das konsequent eingehaltene Herstellungsverfahren nach fast 1000jähriger Tradition, kombiniert mit höchster Technologie zeitgemässer Käseherstellung, ist heute die Basis des Erfolgs der Mauri-Käse.
Höhlengereifter Gorgonzola von Mauri aus Italien
Das besondere Mikroklima der Täler, sowie natürliche Reifungshöhlen - die berühmten "Casare" der Valsassina, mit konstant frischem, feuchtem und ventilierten Klima - geben den Mauri-Käsen die richtige Reifung und den charakeristischen Geschmack.

Einer dieser excellenten Käse ist der in der Höhle zu Valsassina gereifte Gorgonzola. Grüne Schimmeladern ziehen sich durch den Teig, leicht cremig seine Konsistenz und kräftig im Geschmack.
 Weitere Spezialitäten von Mauri: der schon erwähnte Taleggio, Artavaggio, Robiola und Baitela.
Qualität und Innovation Mozzarella, Mascarpone, Ricotta von GRANAROLO beim Käsegroßhandel Carl Fr.Scheer
Die Firma GRANAROLO ist eines der gesündesten italienischen Unternehmen, das seit über 30 Jahren seiner Pflicht als Protagonist in der Kunst der Käseherstellung in Italien nachkommt. Die Firma genießt eine hervorragende Stellung unter den italienischen Käseherstellern. Sie erobert aus dem Herzen der Brianza (Gegend im Norden von Mailand) ständig wichtige Marktanteile, auch im Ausland insbesondere in Europa.
Käsespezialitäten aus Italien: Mozzarella, Mascarpone, Ricotta Bei der Philosophie der Firma GRANAROLO steht die Qualität im Mittelpunkt. Dieser Auftrag gründet sich hauptsächlich auf die Fähigkeit, reinste handwerkliche Tradition mit modernsten Industrietechniken zu kombinieren. Dies spiegelt sich auch im Qualitätsmanagement wider, welches den Vorschriften ISO 901/200, BRC- (Brisish Reatil Consortium) und IFS-Standard (International Food Standard) sowie der ICEA-Zertifizierung (Institut für die Ethik- und Umweltschutzzertifizierung) entspricht. Einen ebenso hohen Stellenwert haben Innovationen. Dank der ständigen Investitionen in neue Techniken und dank der Verwirklichung von Marketingstrategien, die auf exklusive Neuangebote und Neuheiten mit einem hohen Mehrwert setzen und sich an den Tendenzen eines zukunkunftsweisenden Konsums orientieren.
GRANAROLO bietet eine vollständige Produktpalette im Bereich Mozzarella, Mascarpone und Ricotta und bietet optimale Lösungen für jeden Bedarf. Sowohl für Händler als auch für Endverbraucher. Speziell für den Restaurantbedarf wurde eine umfangreiches Gastro- und GV - Sortiment entwickelt, welche die spezifischen Anforderungen gerecht wird.
Traditionelle Käsesorten aus ganz Italien Gruppo Alival, Käsegroßhandel Italien
ALIVAL ist eine junge dynamische Firma, die Tradition und Leistungsfähigkeit miteinander verbindet wie es nur ein großer Hersteller kann. ALIVAL bietet die besten traditionellen italinischen Käse wie Mozzarella, Ricotta, Pecorino und Scamorza. Ihr Erfolg ist untrennbar mit ihrer Qualität verbunden, die nur durch ständige strengste Produktionskontrollen garantiert werden kann. Fortwährende Innovation, konsequente Markenpolitik und kundenorietierter Service machen ALIVAL zu einem führenden Hersteller typischer italienischer Käse. 1999 eröffnete ALIVAL eine Bio Produktionslinie in der zuerst Bio Mozzarella, ab 2001 Bio Ricotta hergestellt wird.
Käse aus kräftiger Bergbauernmilch aus den Dolomiten Milkon Südtirol
Milkon Südtirol besteht aus folgenden drei Basisgenossenschaften: Dolomitenkönig, Hartkäse aus Südtirol
  • Mila Gen. und landw. Ges.
  • Milchhof Bruneck Gen. und landw. Ges. (Senni)
  • Südtiroler Bergziegenmilch Gen. u. landw. Ges.
In der für alle Mitglieder und Mitarbeiter verbindlichen Unternehmens- und Umweltpolitik der Milkon sind die Grundsätze der Philosophie der Firmengruppe festgelegt. Durch eine nachhaltige, umweltorientierte Unternehmensführung leistet Milkon einen bedeutenden Beitrag, um die ursprüngliche Südtiroler Kulturlandschaft und das natürliche Gleichgewicht zu erhalten. Milkon strebt eine ständige Verbesserung der Umweltverträglichkeit ihrer Produkte und Produktionsprozesse an, von den Südtiroler Bergbauernhöfen bis zur Verkaufstheke. In Südtirol gilt die flächendeckende, gentechnikfreie Fütterung. Milkon ist bekannt für Stilfser Käse, Dolomitenkönig, Masacarpone aber auch Ziegenkäse.
Pecorino und Mozzarella aus der Toskana Il Forteto, Käsegroßhandel Italien
Die Genossenschaft Il Forteto wurde 1977 gegründet. Ihre rund 500 ha Anbau- und Weidefläche liegen in der Toskana, etwa 40 km nordöstlich von Florenz. Hauptaktivität ist die Verarbeitung von Kuh- und Schafmilch. Deshalb verwundert es nicht, dass aus dieser Käserei ein hervorragender D.O.P. Pecorino Toscano, Mozzarella und Mozarellaspezialitäten und Ricotta kommen. Wer sich die Käseproduktion ganz aus der Nähe anschauen möchte, kann auf dem Hof auch ein Ferienapartement buchen.
Traditionelle italienische Spezialitäten aus der Lombardei Caseificio Defendi, Käsegroßhandel Italien
Caseificio Defendi ist seit langem in der italienischen Milchwirtschaft ein Begriff. Seit der Mitte der vorigen Jahrhunderts stellen die Defendis Käse her. Begann man im Jahre 1865 in mühsamer Handarbeit, so werden heutzutage in breitem Umfang mit modernster Ausrüstung in gleichbleibend hoher Qualität traditionelle Spezialitäten wie Gorgonzola, Taleggio und Fontina produziert.
Deutschland Frankreich Großbritannien Griechenland Italien Norwegen Österreich Schweiz Spanien